+++ Neue Projekte! +++ Kirche St. Laurentius in Langförden +++ Kirche St. Georg in Ruhpolding +++ Hirschhorn am Neckar - Stadt und Schloß, in der Kategorie Freizeit +++ Lingen (Ems) - Kirche St. Bonifatius +++ Windmühle Steenblock in Großefehn - Spetzerfehn +++ Meints Mühle in Aurich +++ Windmühle Ostgroßefehn in Großefehn +++ Windmühle Felde in Großefehn - Felde +++ Sandhorster Mühle in Aurich +++ Außenmühle Voßberg in Aurich +++ Kirche St. Gertrud in Lohne +++ Altenberger Mühle in Haren - Altenberge +++ Kirche St. Laurentius in Wilnsdorf - Rudersdorf +++ Windmühle Rysum in Krummhörn - Rysum +++ Zwillingsmühlen Ost (rot) und West (grün) in Krummhörn - Greetsiel +++ Kaiserdom St. Martin in Mainz! +++ Seefelder Mühle in Stadland-Seefeld! +++ Kirche St. Nikolaus in Ankum! +++ Oberahmer Peldemühle in Sande - Neustadtgödens! +++ Timelapse- / Zeitraffervideo von der Molberger Dose in der Kategorie Video! +++ Katharinenkirche in Oppenheim am Rhein! +++ Kirche St. Antonius in Papenburg! +++ Neustädter Mühle in Ovelgönne - Neustadt (Wesermarsch)! +++ Kaiserdom St. Peter in Worms am Rhein! +++ Panoramaaufnahme von Rüdesheim am Rhein mit Niederwalddenkmal und Abtei St. Hildegard in Kategorie Kirchen - Abtei St. Hildegard! +++ Seelingsmühle in Neuenkirchen! +++ Kirche St. Marien in Sevelten! +++ Kirche St. Josef mit Stubbenkrippe in Bakum-Lüsche! +++ Kirche St. Marien mit Stubbenkrippe in Essen-Bevern! +++ Kirche St. Johannes Evangelist mit Stubbenkrippe in Bakum-Carum! +++ Zeitraffer- ( Timelapse ) Video von der Thülsfelder Talsperre in der Kategorie Freizeit +++ Kath. Kirche St. Cäcilia in Bösel +++ Hundertwasserhaus Waldspirale in Darmstadt +++ Internationales Wind- und Wassermühlen-Museum in Gifhorn +++ Burg Breuberg im Odenwald, Südhessen +++ 177 Jahre Gehlenberger Mühle in Friesoythe-Gehlenberg mit Fotos und ausführlichem Bericht zur Historie der Windmühle in der Galerie. Besichtigungen nach tel. Voranmeldung unter 04493-483! +++ Von Mai bis September: Sonntags von 14:00 - 18:00 Uhr Kaffee und Kuchen im Kulturzentrum Gehlenberg an der Mühle!
Burg Frankenstein in Darmstadt Eberstadt

Die Burg Frankenstein liegt südöstlich des Darmstädter Stadtteils Eberstadt auf der Gemrkung der Gemeinde Mühltal und ist die nördlichste einer Reihe von Burgen und Burgruinen am weslichen Rand des Odenwaldes mit Blick auf die Rheinebene. Die das Mittelgebirge flankierende hessische Bertgstraße verläuft rund 1,5 km westlich und 225 m niedrieger.

Die Burg steht auf einem 370 m hohen Ausläufer des Langenberges. Erstmals erwähnt wurde sie im Jahre 1252 in einer Urkunde Konrad II. Reiz von Breuberg und seine Ehefrau Elisabeth von Weiterstadt betreffend. Aus diesem Dokument geht jedoch hervor, dass die Burg zu dieser Zeit bereits erbaut war und genutzt wurde. Die genaue Entstehungszeit ist ungewiss; Vermutungen reichen bis in fränkische Zeit zurück. Die meisten Historiker gehen von einem Baujahr um 1240 aus.

Die folgenden Bilder enstanden außerhalb und im Bereich der Burganlage.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr004 004 darmstadt eberstadt burg frankenstein 

Versteckt hinter hohen Bäumen und Gebüsch liegen die Mauern und Türme der Burg Frankenstein. Man beachte das Hinweisschild um den Eingang zur Burg zu finden.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr004 004 darmstadt eberstadt burg frankenstein

Versteckte Burgmauern.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr004 004 darmstadt eberstadt burg frankenstein

Eingang zur Burg Frankenstein auf der Rückseite der Burg.

 

 (Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr004 004 darmstadt eberstadt burg frankenstein

Blick vom Restaurant in den Innenbereich der Burg Frankenstein. 

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr004 004 darmstadt eberstadt burg frankenstein

Beide Türme der Burg und im Vordergrund die Burgkapelle im Innenbereich der Burg Frankenstein.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht) 

pr004 004 darmstadt eberstadt burg frankenstein

Südlicher Turm im Innenbereich der Burg Frankenstein.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht) 

pr004 004 darmstadt eberstadt burg frankenstein

Historische Burgkapelle, heute Ort für Trauungen.

 

Den Innenraum der Kapelle können Sie sich anhand des folgenden 360° Panoramas ansehen. 

GGPKG Preview ImageGGPKG Preview Image

 

 

Mit Hilfe der nachfolgenden Karte lässt sich die Burg Frankenstein leicht finden.

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken

   
© by PanoFoto.Wertebach