Mühle Nr. 109 im Mühlenverzeichnis für niedersächsische Mühlen der Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM).

Windmühle Hilter auf dem Hilter Berg.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

Hilter Windmühle Vorderseite

Vorderseite der Windmühle Hilter.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

Hilter Windmühle auf dem Hilter Berg

Ansicht der Hilter Windmühle im Frühjahr 2014.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

Hilter Mühle Windmühle Backhaus 

Spieker, interaktives Museum. 

 

Mit Hilfe dieser Karte lässt sich die Windmühle bei Hilter leicht finden.


Größere Karte anzeigen

Weitere Informationen

Der Erdholländer wurde 1818 gebaut und 1964 durch den Kreisheimatverein ASD/Hümmling in Erbpacht übernommen und erstmals restauriert. In den Jahren 2002/2003 ist sie erneut vollständig restauriert worden. Die Mühle besitzt zwei funktionstüchtige Mahlgänge und einen Pellgang (noch nicht restauriert).

   
© by PanoFoto.Wertebach