+++ Neue Projekte! +++ Bockwindmühle in Klietz am See +++ Wasserschöpfmühle Wynhamster Kolk +++ Festung Rocca di Angera am Lago Maggiore +++ Bad Zwischenahn - Impressionen vom Zwischenahner Meer +++ Bad Zwischenahn - Rundfahrt auf dem Zwischenahner Meer +++ Kloster Hohenburg Odilienberg im Elsass - Mont Sainte Odile +++ Kloster St. Trudpert in Münstertal +++ Alte Mühle in Heerstedt +++ Windmühle Dedesdorf +++ Windmühle Schiffdorf +++ Freilichtmuseum Speckenbüttel in Bremerhaven +++ Wassermühle Deelbrügge in Beverstedt - Deelbrügge +++ Windmühle Heiser Mühle in Beverstedt - Hollen +++ Videoaufnahme der Fahrt auf der Roßfeld-Panoramastraße +++ Château du Haut-Koenigsbourg en Alsace +++ Videoanimation Wohnmobiltour in Deutschland +++ Kirche St. Bartholomäus in Essen (Old.) +++ Kirche St. Johannes in Esterwegen +++ Heidemühle in Schortens - Heidmühle +++ Schlachtmühle in Jever +++ Schmitz Mühle in Schortens - Sillenstede +++ Windmühle in Schortens - Accum +++ Wassermühle in Bassum - Neubruchhausen +++ Stift und Stiftskirche in Bassum +++ Stiftsmühle in Bassum +++ Wedehorner Mühle in Bassum - Wedehorn +++ Kätinger Mühle in Bassum - Nordwohlde +++ Rutteler Mühle in Neuenburg - Ruttel +++ Windmühle Sengwarden +++ Koppenhörner Mühle in Wilhelmshaven +++ Wasserschöpfmühle Wedelfeld in Sande - Neustadtgödens +++ Basilika St. Antonius in Rheine +++ Burg Reichenstein Hotel am Rhein +++ Von Mai bis September: Sonntags von 14:00 - 18:00 Uhr Kaffee und Kuchen im Kulturzentrum Gehlenberg an der Mühle!

Kirche St. Antonius in Papenburg

Papenburg, im 17. Jahrhundert als Fehnkolonie an der Nordgrenze des Hochstifts Münster entstanden, hatte seit 1674/80 eine katholische Pfarrkirche. Der selige Niels Stensen, damals Weihbischof in Münster, weihte sie am 20. August 1682 auf das Patrozinium des heiligen Antonius von Padua. Das leine, turmlose Gotteshaus lag am Westufer des Hauptkanals. 1777/78 wurde es auf die doppelte Größe erweitert, genügte jedoch schon wenige Jahrzente später dem Bedarf der rasch wachsenden Gemeinde nicht mehr und wurde nach Fertigstellung der neuen Antoniuskirche in den Jahren 1878 bis 1881 abgerissen.

Der vorstehende Text wurde der Webseite ( Wikipedia St. Antonius Papenburg) entnommen. Dort finden Sie weiterführende Informationen. Aktuelle Informationen zur Kirchengemeinde St. Antonius Papenburg finden Sie über dem vorstehenden Link.

 

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

 pr009 033 papenburg kirche st antonius 06 640

Kirche St. Antonius in Papenburg.

 

{
GGPKG Preview ImageGGPKG Preview Image


360°-Innenansicht der Kirche St. Antonius in Papenburg.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr009 033 papenburg kirche st antonius 02 640 

Altarbereich der Kirche St. Antonius in Papenburg.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

 pr009 033 papenburg kirche st antonius 03 640

Marienstatue in der Kirche St. Antonius in Papenburg.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

 pr009 033 papenburg kirche st antonius 04 640

Kirche St. Antonius in Papenburg.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr009 033 papenburg kirche st antonius 05 640 Kirche St. Antonius in Papenburg.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr009 033 papenburg kirche st antonius 07 640

Kirche St. Antonius in Papenburg zur Weihnachtszeit.

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr009 033 papenburg kirche st antonius 09 640

Kirche St. Antonius in Papenburg zur Weihnachtszeit

 

(Mausklick ins Bild ermöglicht Detailansicht)

pr009 033 papenburg kirche st antonius 08 640

Kirche St. Antonius in Papenburg zur Weihnachtszeit

 

Mit Hilfe der folgenden Karte finden Sie den rechten Weg zur Kirche St. Antonius in Papenburg.


Größere Karte anzeigen

 

   
© by PanoFoto.Wertebach